Ich packe meinen Koffer…

…und nehme mit….

Ich und meine Freunde werden am zweiten Weihnachtsfeiertag für eine Woche nach Österreich in den Skiurlaub gehen.

Wir haben uns eine schöne Hütte für 10 Personen gemietet und werden dort auch Silvester feiern.

Für eine Woche in den Bergen ist es gar nicht so einfach die Koffer zu packen. Ich hab einmal zusammengefasst was ich alles einpacken werde.

Ab auf die Piste:

Collage Piste II

Da ich bisher noch nie eine Woche im Skiurlaub war, sondern nur einen Tag im Jahr auf der Piste verbracht habe, musste ich noch einiges Anschaffen. Beispielsweise diese Skiunterwäsche Shirt und Hose und diese Skijacke. Die Skihose  habe ich mir vor zwei Jahren, am Ende der Saison im Sale gekauft. Auch die Skisocken habe ich schon bereits seit einigen Jahren. Der Skihelm und die Skibrille passen ebenfalls gut zu meinem Outfit und sind schon länger in meinem Besitz. Meine Ski sind schon etwas älter, daher habe ich hier so ein ähnliches Paar verlinkt:Ski. Auch meine Skischuhe sind einige Jahre alt. Wichtig beim Kauf war mir dabei aber, dass der Innenschuh aus Fell ist, wie diese hier.

Winterspaziergang:

Untitled

Diese Jacke habe ich mir letztes Jahr im Sale gekauft. Sie ist super warm und perfekt für lange Spaziergänge im Schnee. Ich habe sie allerdings in der Farbe blau, mit goldenen Innenfutter. Zu dieser Jacke passen perfekt diese Schuhe. Aber auch diese Schuhe habe gerne für kürzere Spaziergänge an. Dazu trage ich die Mütze und die Handschuhe, welche perfekt sind, um eine kleine Schneeballschlacht zu veranstalten.

Kosmetik:

Untitled

Ich werde wohl nur sehr wenig an Kosmetik mitnehmen. Mein Motto lautet Natürlichkeit. Dennoch müssen diese vier Produkte unbedingt mit. Eine ColdCreme, welche ich zum Skifahren, sowie zum Rodeln und Spazierengehen benutzen werden. Diese nehme ich bereits schon einige Jahre. Ich schmiere damit gerne meine Nase und Backen ein, damit diese nicht so schnell kalt werden. Zudem würde ich mir wünschen, dass beim Skifahren die Sonne scheint, dann darf diese Gesichtscreme und einen Lippenstick mit Sonnencreme nicht fehlen. Diese Handcreme ist mein absolutes Basic, sodass es auf jede Reise mit muss.

Sonstiges:

Untitled.jpg

Alles was ich benötige, was doch ganz schön viel ist, werde ich in diese Bag von The North Face packen. Die Tasche besitzt meine Schwester in pink und ich findet sie sehr praktisch. Für den Winterspaziergang oder den Weg zum Skilift benötige ich vielleicht etwas warmes zu trinken, daher nehme ich die Thermoskanne mit und fülle sie mit Tee, Kaffee oder Punch. Da wir auf unserer Hütte die Bettwäsche selbst mitnehmen müssen, entscheide ich mich natürlich für eine Karo-Bettwäsche. Was ebenfalls wichtig ist sind Hausschuhe. Und natürlich darf auch bei mir auch niemals mein Kindle Paperwhite fehlen. Und was passt auf eine einsame Hütte in Österreich? Einen Alpenkrimi! Zu guter letzt werde ich noch ein Gesellschaftsspiel einpacken, damit die Abende noch lustiger werden.

 

Ich hoffe ich habe auf meiner Packliste nichts vergessen!

Einen Wunsch habe ich jedoch noch, es sollte bis dahin noch etwas schneien. Wir verfolgen zwar regelmäßig die Schneeverhältnisse und in den Bergen selbst, sieht es sehr gut aus. Aber es wäre auch schön, wenn im Tal etwas Schnee liegt.

Liebe Grüße
Lena

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: